Online-Marketing Beratung

Steigern Sie mit Online-Marketing den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens – Das Internet bietet die Plattform dazu. Mit der gezielten Nutzung von Social-Media, Online-Werbung oder Content-Marketing verbessern Sie die Wahrnehmung Ihrer Marke.

Online Marketing 1024x451 - Online-Marketing Beratung

Analyse – Austausch – Beratung

Die Ausgangslage (Sichtbarkeit im Internet) wird analysiert (Website Audit, Google Ranking und andere Präsenzen). Gegebenenfalls wird die Konkurrenz analysiert. Anhand der Informationen erfolgen individuelle Handlungsempfehlungen, welche zur Steigerung der Onlinepräsenz führen können. Sie entscheiden, welche Massnahmen Sie ergreifen wollen. Auf der Grundlage des Austausches und der erhaltenen Ergebnisse entwickeln wir dann ein individuelles Online-Marketing-Konzept und setzen dieses um.

1.      Webseite

Die bestehende Webseite kann durch Suchmaschinenoptimierung (SEO) und/oder Geschwindigkeitsoptimierung in den Suchmaschinen höher «geranked» werden, was bedeutet, dass die jeweiligen Seiten mehr Impressionen verzeichnen und öfter angeklickt werden. Die Möglichkeiten der SEO sind vielseitig und sind von der Ausgangslage abhängig.

Bestehende, schlecht gepflegte oder aus der Zeit gekommene Webseiten können in ein modernes CMS (Content Management System) migriert werden. Das Design kann bei diesem Schritt auch optimiert werden, z.B. Mobile-tauglich.

Gegebenenfalls können auch neue Websites erstellt werden. Diese werden auf dem CMS WordPress aufgebaut und können beliebig mit Funktionen erweitert werden. Mit Hilfe Ihres Grafikers oder eines externen Grafikers wird die neue Seite dem bestehenden CI angepasst.

Für migrierte oder neu erstellte Webseiten biete ich ein kostengünstiges Komplettpaket für das Hosting, den Support und den Unterhalt inkl. Backups und kleinen Änderungen an den Inhalten.

2.      Einrichtung Social Media Präsenz & Google MyBusiness

Je nach Bedarf können optimierte Präsenzen in diversen Sozialen Medien, Google MyBusiness oder Google Maps erstellt werden. Die für Ihr KMU sinnvollen Kanäle sind abhängig von der Branche und der aktuellen Situation. Die Aufwände zu Erstellung und Unterhalt der jeweiligen Kanäle werden besprochen. Mögliche Kanäle sind YouTube, Facebook Fanpages, Facebook Gruppen, LinkedIn-Firmenseiten, LinkedIn-Gruppen, Xing-Firmenseiten, Xing-Gruppen, Instagram-Profil, Twitter-Profil, Pinterest-Profil und Tiktok. Die bestehenden Einträge wie Google MyBusiness und Google Maps können allenfalls auch optimiert werden.

3.      Bezahlte Werbung

SEM ist die einfache Variante an ein neues Zielpublikum zu kommen. SEM steht für Suchmaschinenmarketing und bezieht sich hauptsächlich auf die kostenpflichtigen Inserate (SEA), die in den Suchmaschinen oberhalb und unterhalb der organischen Suchresultate angezeigt werden. Wer diese Einblendungen erhalten soll, kann man ganz genau spezifizieren. Die Kosten für SEM sind abhängig von der Reichweite. So kann für ein kleines Budget eine sehr gezielte Kampagne erstellt werden.

Display-Werbung ist eine Alternative zum SEM. Anstelle der Inserate in den Suchmaschinen können Werbungen auch auf Partnerseiten von Google, LinkedIn oder Xing geschalten werden. Viele Kundengruppen findet man jedoch auch auf Facebook oder Instagram.

4.      Videoproduktionen

Ein Video erzeugt in jedem Kanal mehr Aufmerksamkeit als ein simpler Text. Je nach Bedarf sind Firmenpräsentations-Videos wie auch die Produktion von Content für die sozialen Medien möglich. Aus wenigen Aufnahmen können auch mehrere Videos, welche inhaltlich und von der Dauer her auf die jeweiligen Zielnetzwerke optimiert werden, erstellt werden. Die Videos können dann auf den bestehenden Kanälen ausgespielt werden. Videos sollten zusammen mit einem passenden Text und auf manchen Netzwerken mit #Hashtags oder Tags (YouTube) publiziert werden. Passende Hashtags für Ihr Unternehmen können mit den Videos geliefert werden. Bestehende Texte können auch Suchmaschinenoptimiert werden.

5.      Influencer Marketing

Für die «externe SEO» Beeinflussung des Rankings innerhalb der Suchmaschinen können Gastbeiträge in 3 Blogs publiziert werden. Ausserdem besteht ein ähnlicher Service auch für ihre Beiträge in den sozialen Medien. Diese Optionen sind sehr individuell und bedürfen einer Besprechung.

X