Health

Auf dem Bild ist die Zirbeldrüse als drittes Auge in einem blauen Kopf umgeben von den wahrgenommenen Informationen und Energiefeldern dargestellt.

Die Zirbeldrüse – Ihre Funktion in der Meditation und wie kannst Du sie aktivieren?

Die Zirbeldrüse ist einer der wichtigsten Gehirnbereiche für unsere Gesundheit und unter anderem für die Regulation unserer Gedanken, den Alterungsprozess, unseren Schlaf, unser Empfinden wie auch unsere Gedankenstrukturen verantwortlich. Aus diesem Grund will ich in diesem Artikel näher auf die …

WeiterlesenDie Zirbeldrüse – Ihre Funktion in der Meditation und wie kannst Du sie aktivieren?

Ein weisser Teller mit Spargeln, Tomaten, Petersilie, Eiern und Pesto: Dies stellt aus Sicht der Ernährungspyramide der Schweiz, ein gesundes Menu dar.

Ernährungspyramide – Sind die Empfehlungen noch zeitgerecht?

Die Ernährungspyramide, auch Lebensmittelpyramide genannt, ist den meisten Schweizerinnen und Schweizer vielleicht noch aus der Schulzeit bekannt. Diese Pyramide teilt verfügbare Nahrungsmittel in verschiedene Stufen resp. Klassen ein, wobei sie zu verstehen geben soll, wie viel man von einer bestimmten …

WeiterlesenErnährungspyramide – Sind die Empfehlungen noch zeitgerecht?

Silberne Buddha-Statue im Lotossitz sitzt auf einer spiegelten Oberfläche und goldener Rückwand.

Lotossitz

Der Lotossitz oder Lotussitz (Padmasana) – Sinn und Wirkungsweise Es gibt immer mehr wissenschaftliche Erkenntnisse, die die positiven Auswirkungen von Meditation auf die körperliche und geistige Gesundheit bestätigen. Gerade wenn man im Alltag gestresst ist und zu viele Gedanken herumkreisen, …

WeiterlesenLotossitz

Eine Frau in einer Yoga-Pose.

Hatha Yoga

Über die Jahre hinweg haben sich viele verschiedene Yogarichtungen entwickelt. Zu der bekanntesten Form gehört das Hatha Yoga. Hier erfährst Du mehr über folgende Punkte: Definition Vorteile von Hatha Yoga Hatha Yoga Übungen für Anfänger(innen) Flow und Abschluss Im Hatha …

WeiterlesenHatha Yoga

Meditation im Sonnenuntergang. Anfänger können oft nicht im ganzen Lotos sitzen und finden keine bequeme Position. Bei der Frau auf dem Bild ist zu erkennen, dass die Knie nicht am Boden sind, was eine entspannte Meditation erschwert. Daher sind für Anfänger meist kürzere Meditation-Sessions geeignet.

Meditation für Anfänger und 3 einfache Wege, wie du Meditation in deinen Alltag integrieren kannst

Meditation für Anfängerinnen und Anfänger Dein Alltag ist voll mit Terminen und Du findest kaum Ruhe, Deine Konzentration lässt nach und Deine Motivation und Kreativität haben Dich längst verlassen? Du bist genervt und hast Du haufenweise Ausreden, nicht zum Training …

WeiterlesenMeditation für Anfänger und 3 einfache Wege, wie du Meditation in deinen Alltag integrieren kannst

Schwerter sind die ersten Waffen, welche für die Kampfkunst und nicht etwa für das Jagen entwickelt wurden. Der weitaus ältere Speer wurde wohl primär für die Jagt, jedoch auch bei Konflikten eingesetzt. Ein Schwert hingegen kann nur von Kriegern eingesetzt worden sein, denn auf der Jagt war es nicht besonders hilfreich.

Kampfkunst

Wie alt ist die Kampfkunst? Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung – Aber eine plausible Vermutung….Ich glaube, die Kampfkünste kamen Hand in Hand mit der Entwicklung des Ackerbaus und der damit verbundenen Sesshaftigkeit: von nun an galt es Besitztümer zu …

WeiterlesenKampfkunst